06126-991575

Home » Über mich

Über mich

Heike Eberle, Inhaberin von Ordnung4you, sitzt lachend am Tisch.

Ordnung macht glücklich!

Glauben Sie nicht? Ich zeig`s Ihnen!

Hallo, ich bin Heike Eberle, leidenschaftliche Aufräumerin und bekennende Ordnungs-Liebhaberin. Mit meiner Fähigkeit, das Thema Ordnung mit Leichtigkeit zu nehmen, kommt beim Aufräumen sogar Spaß auf – im Ernst!

Ich liebe es, für Ordnung zu sorgen, mir geht das Aufräumen leicht von der Hand und ich sprühe dabei vor Energie. Eine Energie, die alle mitreißt und wie „ein gut gelaunter Wirbelwind auch durch stiefmütterlich behandelte Ecken fegt.“

Gemeinsam nehmen wir Ordnung nicht nur in Angriff, sondern begegnen ihr fokussiert mit Freude, Humor und Begeisterung. Damit erstaune ich die meisten Menschen immer wieder aufs Neue.

Wieso stehe ich mit Ordnung auf Du und Du?

Schon als kleines Mädchen habe ich wirklich gerne aufgeräumt und damit, neben meiner Mutter, auch meine beiden Schwestern beglückt. Sie überließen mir das Zimmeraufräumen, ich wurde dafür mit Süßigkeiten belohnt. Ein genialer Deal!

Die Begeisterung und Leidenschaft für Ordnung begleiten mich schon mein ganzes Leben. In jungen Jahren, während meiner Sturm- und Drangzeit, bin ich in zehn Jahren 10x umgezogen! Mit Sack und Pack und immer inklusive meiner eigenen Küche. Was für ein Aufwand bzw. Akt! Und doch ist mir die Umzieherei positiv im Gedächtnis verblieben, weil ich mich auf mein Organisationstalent verlassen durfte. Welch ein Glück! Oder welch eine Talentweitergabe – lieben Dank, Papa.

Es kam wie es kommen sollte. Meine größte Erfüllung im Berufsleben empfand ich immer dann, wenn ich organisieren, optimieren, improvisieren, planen, strukturieren und eben MACHEN konnte. So arbeitete ich lange Jahre als Geschäftsführungsassistentin und Büromanagerin u.a. an einer internationalen Hochschule und in einem Softwarevertrieb.

Anfang Dreißig wurde ich dann ordentlich sesshaft und siedelte mit meinem Mann ins schöne Idstein. Ich genoss das Landleben und meine beiden Töchter in beschaulicher Ruhe.

Bis ich plötzlich von einem Tag auf den anderen Mutter von vier Töchtern wurde!

Quasi über Nacht und ohne große Vorwarnung kamen die beiden Kinder meines Mannes zu uns – und blieben dauerhaft für die nächsten knapp zehn Jahre. Mein Leben geriet (beinahe) komplett aus den Fugen. Da stand ich also, mit einem vollzeitarbeitenden Mann, einem Kindergartenkind, einem Einschulungskind und zwei pubertierenden unbekannten Wesen vom anderen Stern.

Und was tat ich – wieder einmal? Ich sorgte für Ordnung!

Ich plante den Hausumbau, zog diesen mit vereinten Kräften innerhalb von nur 3 Monaten komplett durch und organisierte das Leben von mittlerweile sechs Menschen unter einem Dach.

Man nennt mich auch die Frau der Tat!

Diese Zeit des Umbruchs hat mir meine Talente und Fähigkeiten messerscharf vor Augen geführt. Sie hat mich unheimlich gestärkt, trotz aller Widrigkeiten und Chaossituationen, die unweigerlich auf der Tagesordnung standen.

Heute sage ich aus tiefster Überzeugung, dass mir die liebe Ordnung stets geholfen hat, als Familienmanagerin alle meine Lieben zusammen zu halten, und einen sechsköpfigen Haushalt erfolgreich zu meistern.

Seit 2007 räume ich für andere auf.

Im September 2007 kam ich dann zu dem Entschluss und der Erkenntnis, anderen Menschen mit meiner Ordnungsarbeit ebenfalls helfen zu wollen und zu können. Ich gründete „Ordnung4you – Aufräumen mit System!“

Seitdem sorge ich tatkräftig und mit vollem Elan für Ordnung im Leben der unterschiedlichsten Menschen. Beratend, anpackend, mutivierend, mit Fingerspitzengefühl sowie Einfühlungsvermögen. Ich schätze meine Mitmenschen wert und bewerte garantiert nicht. Diskretion achte ich als selbstverständlich und Ehrensache.

Und was soll ich sagen? Nach 12 Jahren mit Ordnung4you bin ich noch immer glücklich und zufrieden. Meine Kunden übrigens auch!

Sie erleben und erfahren, dass Ordnung einfach und ohne Schwere funktioniert. Dass Ordnung ihnen den Alltag erleichtert und mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens eröffnet. Und ich habe sie als „Orientierungslotsin“ dorthin geführt. Was kann es Schöneres geben?

Übrigens ist mein Wunsch oder meine Vision, noch viel mehr Menschen persönliche Ordnung und größeren Frei-Raum zu erschaffen. Plus sie mit ihrer eigenen Ordnung zu versöhnen.

Ordnung leicht gemacht – gemeinsam schaffen wir das!

Ihre Heike Eberle

.

Heike Eberle, Ordnungscoach, hält lachend ihre Brille in der Hand.

.

NeueLebenslust im Interview mit mir (einfach hier klicken):
„Heike Eberle ist die deutsche Marie Kondo.
Sie ist ganz begeistert davon, dass sich derzeit immer mehr Menschen von der neuen Aufräum-Welle anstecken lassen und sich einen Ordnungs-Coach gönnen.“

.