06126-991575

Home » Allgemein » Peinliche Unordnung?

Peinliche Unordnung?

Lauter einzelne Scrabble-Buchstaben ergeben das Wort SCHAM. Ist Ihnen Unordnung peinlichß

Unordnung muss nicht peinlich sein

„Da muss ich erst ihren Ordnungsservice bemühen, damit es bei mir wieder ordentlich zugeht. Wie peinlich!“

Peinlich? Bitte nicht! Ich bin der Meinung, es muss niemandem unangenehm oder peinlich sein, der in Unordnung versinkt und Aufräum-Hilfe in Anspruch nimmt.

Durcheinander entsteht so schnell und hat unzählige Gründe. Warum es dazu gekommen ist, spielt bei meiner Arbeit nur eine untergeordnete Rolle. Es geht nicht um Schuldzuweisungen, sondern immer um Lösungswege aus dem Chaos. Seien Sie versichert, dass ich niemanden am Grad seiner Unordnung bewerte oder verurteile –  niemals.

Wenn Sie also etwas verändern wollen, schämen Sie sich bitte nicht. Das lähmt nur und hält Sie vom Handeln ab. Schmeißen Sie Scham und Pein lieber über Bord und nehmen Sie Unterstützung in Anspruch.

Ich freue mich jedenfalls, wenn Sie meine Ordnungshilfe als eine Servicetätigkeit ansehen, wie jede andere Dienstleistung auch.

Vielleicht etwas persönlicher, etwas intensiver, aber garantiert diskret und stets ohne Wertung.

Ganz ehrlich? Ich freue mich jedes Mal, wenn meine Kunden ihre anfängliche Scheu überwinden und wir vertrauensvoll miteinander arbeiten. Das weiß ich hoch zu schätzen und sage Danke!

Gemeinsam schaffen wir Ihre Ordnung!