06126-991575

Home » Tipps » Kopf und Schreibtisch frei

Kopf und Schreibtisch frei

…zum Jahresende! Beenden Sie entspannt und geordnet das Jahr

Wollen Sie das Jahr 2021 endlich hinter sich lassen? Im wahrsten Sinne des Wortes? Darf 2022 „aufgeräumt“ für Sie beginnen? Speziell im Arbeitszimmer und am Schreibtisch? Wie Sie den Kopf und Schreibtisch frei bekommen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Alle Jahre wieder vollziehen wir den Wechsel von einem Jahr zum anderen, sowohl zeitlich als auch ganz praktisch. Wir hängen neue Kalender auf und gewöhnen uns an eine neue Endziffer in der Jahreszahl. Wir versuchen, möglichst viel im alten Jahr noch abzuschließen und uns auf das neue Jahr vorzubereiten.

Schließt das auch Ihre Ordnung Zuhause mit ein? Machen Sie regelmäßig zwischen den Jahren eine Art „Kehraus“ (Ausklang, Abrechnung, Finale, Abschluß, Beendigung) und räumen so richtig auf?

Für den heimischen Arbeitsplatz kann ich Ihnen das nur wärmstens empfehlen. Schließen Sie das alte Jahr ab und konzentrieren Sie sich auf das Neue. Ich zeige Ihnen gerne wie!

.

Wie sieht Ihr Arbeitsplatz aus?

Richten Sie Ihren Raum so ein, dass Sie
• sich dort wirklich wohlfühlen
• ihn gerne betreten
• mit Freude an die Arbeit gehen
• darin Ihren ureigenen Bereich sehen
• genügend Licht, Luft und Sicherheit verspüren
• die Tür entspannt im Blick haben
• mit dem Rücken zur schützenden Wand sitzen
• vom Schreibtisch aus auf ein Bild schauen, das Sie positiv motiviert.

.

Schreibtisch konkret

• Leeren Sie Tisch und Arbeitsfläche komplett
• Überdenken Sie dabei die bestehenden Anordnungen
• Räumen Sie den Inhalt Ihrer Schubladen auf
• Definieren Sie beste feste Plätze für notwendige Gegenstände
• Optimieren Sie Ihre Handlungsabläufe
• Richten Sie (max. 3) Ablagefächer ein
• Sorgen Sie insgesamt für genügend (neuen) Stauraum
• Stellen Sie wichtige Ordner stets griffbereit.

.

Ordner konkret

• Überprüfen Sie Ordnerinhalte und deren Zusammenstellung
• Beschriften Sie (endlich) Ordnerrücken eindeutig
• Legen Sie Inhaltsverzeichnisse an
• Nutzen Sie Trennblätter oder Trennstreifen
• Ordnen Sie alles chronologisch
• Entfernen Sie konsequent veraltete Papiere und Briefe
• Beachten Sie aktuelle Aufbewahrungsfristen.

.

Unterlagen konkret

• Sortieren Sie angesammelte Papierstapel konsequent weg
• Überdenken Sie jetzt Ihr Ablagesystem – hat es sich bewährt?
• Schließen Sie offene Vorgänge aus 2021 ab
• Aktualisieren Sie Ihre (Kunden-) Akten
• Erledigen Sie Ihre Buchhaltung final, das erhöht den Wohlfühlfaktor
• Checken und ergänzen Sie Büromaterial
• Legen Sie schon neue (z.B. Steuer-) Ordner 2022 an.

.

Schaffen Sie Raum für Neues!

Starten Sie ordentlich durch ins neue Jahr!

Ich stehe Ihnen gerne zur Seite und unterstütze Sie ordentlich. Melden Sie sich einfach bei mir unter 06126-991575.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen noch eine ruhige besinnliche Weihnachtszeit und einen gesunden Ausklang 2021.

Übrigens sind diese wunderbaren Zeichnungen (Graphic Recording) während eines Vortrags von mir von Kathe Büttner erstellt worden.