06126-991575

Home » Tipps » Tipp: Tu-es-day!

Tipp: Tu-es-day!

Der beste Tag zum Aufräumen!

Jeder von uns hat ihn und kennt ihn: den inneren Schweinehund, der uns so oft davon abhält, etwas anzugehen oder zu erledigen. Das gilt ganz besonders fürs Aufräumen.

Eine Möglichkeit den Schweinehund und sich selbst zu überlisten ist, an einem festen Aufräumtag, zum Beispiel den Dienstag, den TU-es-day, ordentlich aktiv zu werden. Für 1-2 Stunden oder eben mehr.

Und damit Sie an diesem Tag garantiert ein Thema bearbeiten und wegschaffen, habe ich Ihnen eine Auswahl von 20 möglichen Aufräumeinheiten zusammengestellt.

.

20 Aufräumprojekte

  1. Blumentöpfe, die kaputt oder unbrauchbar sind
  2. Bilder und Rahmen, die einfach zu viel sind
  3. Kochbücher, die das Regal sprengen
  4. Stifte, die leer oder eingetrocknet sind
  5. Kabel und Zubehör, das keine Verwendung mehr findet
  6. Schuhe, die alt und kaputt sind
  7. Teebeutel und -Sorten, die niemand wirklich mag
  8. Ohrringe oder Modeschmuck, der wenig beachtet wird
  9. Alte Zeitungen, die keiner mehr liest oder ansieht
  10. Postkarten mit nichtigem Inhalt
  11. Hobby- und Bastelsachen, die nur verstauben
  12. Gartenwerkzeuge, die verrostet sind
  13. Altes Spielzeug, das draußen vor sich hin gammelt
  14. Handtücher oder Bettwäsche, die verschlissen sind
  15. Vasen, die nur Stauraum wegnehmen
  16. Bedienungsanleitungen von Geräten, die längst ausgedient haben
  17. Tischwäsche von Urzeiten, die nie hervorgeholt wird
  18. Einkauftaschen, die ungenutzt sind
  19. Schüsseln ohne passenden Deckel
  20. Geschirr, das schön aussieht, aber nicht zweckmäßig ist und so weiter.

Sie können diese Liste aus Ihrer Sicht gerne noch erweitern und letztendlich Dienstag für Dienstag zufrieden abhaken. Tun Sie es – Do it! Übrigens gebe ich jeden Dienstag auf Facebook einen neuen Impuls heraus.

Nochmals mein klarer Tipp: Nehmen Sie sich jeden Tu-es-day ein Aufräumprojekt vor und sei es für 1-2 Stunden. Das hilft, um für Ordnung zu sorgen und vorhandenes Chaos schrittweise zu bewältigen.

Sollten Sie gar nicht vorankommen, stehe ich Ihnen gerne tatkräftig zur Seite und wir schaffen Ihre Ordnung gemeinsam. Rufen Sie mich an: 06126-991575.