Jetzt anrufen:  06126 / 991575

Erfolgsgeschichten

Atelier geordnet

Ein geordnetes Atelier für künstlerisch arbeitende Menschen kann ich nur empfehlen. Denn kreative Menschen brauchen nun mal viel Raum, Platz und Freiheit, um ihre Ideen wachsen und gedeihen zu lassen. Freiraum für Künstler im geordneten Atelier Werkeln Kunstschaffende dann auch noch mit unzähligen verschiedenen Materialien, diversem Zubehör und vielfältigen Musterteilen, tut ein geordnetes Atelier der […]

Read More

Papierberge

Die Abarbeitung der eigenen Papierberge, das Sortieren von Unterlagen und somit das Ordnen von Papierstapeln stellt für viele Menschen eine echte Herausforderung dar. Papierberge bewältigen ist für viele Menschen nicht einfach   Wächst der Papierberg dann zu hoch an, wird er oftmals in  Kartons gelegt und beiseite geschoben. Diese Methode hatte meine Kundin  schon seit […]

Read More

Alleinerziehend

Alleinerziehende berufstätige Mütter und Väter haben wirklich allerhand zu tun. Sie sind für sämtliche Belange zuständig und müssen alles allein entscheiden, erledigen und verantworten. Ganz oft steht ihnen gar kein Partner zur Seite, der einspringt, wenn „Not am Mann ist“. Das fängt bei der Kinderbetreuung an und endet beim Reparieren der kaputten Schiebetür. Kein Wunder, […]

Read More

Arbeitsplatz Zuhause

Endlich wieder in Ruhe und Ordnung Zuhause arbeiten! Können Sie sich vorstellen, welche Freude bei meinem Kunden aufkam, als sein Arbeitszimmer endlich „geschafft“ war? Bis zu unserer Ordnungsaktion hatte er seinen heimischen Arbeitsplatz, wie übrigens viele andere auch, lange Zeit vernachlässigt. Immer mehr Papierkram stapelte sich auf und um seinen Tisch, der begrenzte Raum wurde […]

Read More

In jeder Ecke

„In jeder Ecke steht etwas rum, was mich nervt. Egal, wo ich hinsehe, begegnet mir das Chaos. Es ist einfach zu viel, die Menge erdrückt und belastet mich! Wie soll ich das alles in Ordnung halten?“   Mit diesen Worten begann eine meiner Startberatungen. Ich fragte meine Kundin, was sie denn am meisten störe und […]

Read More

Schnelle Hilfe

„Leider wird ein Tag nicht reichen, ein Folgetermin wird bestimmt noch benötigt,“ waren die Eingangsworte meiner Kundin, als sie sich bei mir meldete. Ihr Anliegen: „Dieses Mal brauche ich Ihre Unterstützung bei meinem Abstell-/Büroraum. Da herrscht großes Chaos, da ein Ordnungssystem fehlt. Das Zimmer soll verschiedene Funktionen erfüllen – Büro, Abstellraum, Wäschetrockenraum und trotzdem aufgeräumt […]

Read More

Ordnungs-Stein rollt

Bei dieser Erfolgsgeschichte habe ich physisch zwar nicht mitgewirkt. Aber meine Artikel im Wiesbadener Kurier und auf Facebook haben (ich zitiere) „den Ordnungs-Stein ins Rollen gebracht.“ Ich bekam diese Worte zugeschickt, finde sie großartig und habe mich riesig darüber gefreut. Wieso? Lesen Sie selbst: Der Ordnungs-Stein rollt Liebe Heike Eberle, wir kennen uns nicht persönlich, aber […]

Read More

Unterirdisch – der Keller

Immer wieder, genauer gesagt regelmäßig, treffe ich auf Keller, die randvoll und durcheinander sind. Hier wurde alles hineingestopft, was nicht gebraucht wird, und dann oftmals vergessen. Viele Dinge, die im Keller lagern, stehen symbolisch für Angelegenheiten aus der Vergangenheit, die nicht bearbeitet wurden  – weil sie zu schwer sind, zu sehr belasten oder weil man […]

Read More

3 Monate später

Hält die Ordnung an? Hat sich die Ordnungs-Aktion gelohnt? Meine Kundin hat mir dazu diesen Beitrag geschickt – vielen lieben Dank! Lesen Sie selbst: „Die ersten Tage – ich bin begeistert von der optischen Veränderung, der sichtbaren Ordnung in meiner Wohnung! Noch laufe ich zwar öfter an die jetzt falschen Schränke, um etwas zu holen, […]

Read More

Motivation und gute Laune

Die richtige Motivation ist unheimlich wichtig bei der (Ordnungs-) Arbeit. Kommt dann noch Spaß und gute Laune hinzu, lässt sich einiges bewegen. Denn: Zum Verändern braucht es auch Begeisterung! Dass beim gemeinsamen Aufräumen, Sortieren und Ordnen durchaus gute Stimmung aufkommt, beschreibt dieser Beitrag meiner Kundin, über den ich mich persönlich sehr freue. Danke! „Ich bin […]

Read More